NOTFALLLINEAL FÜR NOTÄRZTE

 

Pädiatrische Notfälle stellen für Notfallmediziner aus verschiedenen Gründen eine besondere Herausforderung dar. Die meisten Fehler im Zusammenhang dabei werden bei der Dosierung von Medikamenten gemacht. Wir haben ein Hilfsmittel entwickelt, um diese Herausforderung besser zu meistern.

 

NOTFALLLINEAL IN DER 4. AUFLAGE

 

- wieder breiter (jetzt 9 cm), dadurch bessere Lesbarkeit

- Vitalparameter/Ausrüstungsgegenstände beidseitig aufgeführt

- pädiatrische Glasgow-Coma-Scale

- APGAR-Score

- nasal zu verabreichende Medikamenten (mittels MAD)

- Farbcodierung zur Zuordnung zu farbcodierten Taschen oder Schubladen

- UV-Drucklackierung zum besseren Schutz

 

NOTFALLLINEAL FÜR NOTÄRZTE

 

sind wir (im Gegensatz zu manchen alternativen Produkten):

- ein angemeldetes Medizinprodukt

- zertifiziert durch eine benannten Stelle

- konform mit der Gesetzeslage (MPG, MPSV)

- inhaltlich konform mit den aktuell gültigen Reanimationsleitlinien des ERC (“Copyright European Resuscitation Council www.erc.edu – 2011/020”).

 

Das Pädiatrische Notfalllineal soll Sie als Arzt/Ärztin in Kindernotfallsituationen an Einsatzstellen, im Krankenhaus oder in Ihrer Praxis in Ihrer Entscheidung und Orientierung zu einer verbesserten Dosierung der notwendigen Medikamente unterstützen. Medikamentendosierungen in nicht alltäglichen Notfallsituationen Größe und Gewicht eines Kindes zuzuordnen ist eine sehr komplexe, auch psychische Belastung. Das handliche und in der Handhabung sehr einfache Pädiatrische Notfalllineal hilft dieser Belastung vorzubeugen und bietet Ihnen mehr Sicherheit.

 

Folgende Veröffentlichung von Dr.Jost Kaufmann möchten wir emphelen:

Übersichtsarbeit im Ärzteblatt 38/2012 über “Medikamentenfehler bei Kindernotfällen”

 

Dr.Kaufmann www.notfalllineal.de | Besuchen Sie uns auf Facebook

 

Notfalllineal bestellen»»

Crew
FAQ
Videogallery
Technik
AKTUELLES
Geschichte über die Luftrettung
Fotogallerie

Die aktuelle Ausgabe

"Der Notfallsanitäter"

aus dem Luhri GbR Fachverlag.